A A A


Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde GmbH
Gesundbrunnenstraße 33
16259 Bad Freienwalde

Eine Einrichtung der
Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH

Tel: 03344 410-0

Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens
Rückenschmerzen

Rückenschmerzen zählen zu den häufigsten Beschwerden. Die Ursachen sind vielfältig und reichen von vorübergehenden Verspannungen bis hin zum ausgeprägten Bandscheibenvorfall mit Nervenwurzelirritationen. Auslösende bzw. begünstigende Faktoren für Rückenschmerzen sind falsche Körperhaltung, ein ungenügend ausgebildeter muskulärer Halteaparat, Fehlbelastungen sowie bestehende Bindegewebsschwächen. Verschleißerkrankungen der Zwischenwirbelgelenke führen ebenfalls zu Rückenschmerzen.

Weiterlesen...



Bandscheibenerkrankungen
Osteoporose

Die zwischen zwei Wirbelkörpern zur Dämpfung eingefügte Bandscheibe besteht aus einem bindegewebigen äußeren Faserring und dem sog. Gallertkern. Durch diese Anordnung ist eine optimale Stoßdämpfung gewährleistet, da die senkrecht auf die Bandscheiben wirkenden Kräfte durch den weißen Kern an den elastischen Faserring weitergeben werden. Durch Abnutzungserscheinungen an den Bandscheiben mit natürlichem altersbedingtem Verlust der Dehnbarkeit der Bindegewebsfasern des Faserringes kann es zur Ausdehnung der Bandscheibe in ihrer Gesamtheit bei noch geschlossenem äußeren Faserring kommen. Dies wird als Bandscheibenvorwölbung (Protrusio) bezeichnet.

Weiterlesen...

^