A A A


Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde GmbH
Gesundbrunnenstraße 33
16259 Bad Freienwalde

Eine Einrichtung der
Krankenhaus
Märkisch-Oderland GmbH

Tel: 03344 410-0
Fax: 03344 410 701
Stellenangebot Stationsärztin/-arzt

Die Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde ist ein Rehabilitationszentrum für Orthopädie, Traumatologie, Amputiertenversorgung und Rheumatologie. Sie führt Anschlussheil-behandlungen, stationäre Heilverfahren sowie ambulante Rehabilitationsmaßnahmen durch. Es besteht ein Versorgungsvertrag nach § 111 SGB V mit den Landesverbänden der Krankenkassen. Wir werden von allen Rentenversicherungsträgern belegt.


Arbeitsbeginn:
01.01.2020
Dienstort:
Bad Freienwalde

Beschreibung:

Wir bieten eine Vergütung nach dem Tarifvertrag mit dem Marburger Bund. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden, Teilzeit ist jederzeit möglich.

Es liegt die volle Weiterbildungsbefugnis für Physikalische, und Rehabilitative Medizin vor. Zusätzlich kann die Weiterbildung in Orthopädie, Innerer Medizin, Sozialmedizin, Rheumatologie und Naturheilverfahren erworben werden. Über die Zeiten der Weiterbildungsbefugnisse informieren Sie sich bitte unter >>Karriere >Ärztliche Weiterbildung.
Bad Freienwalde mit ca. 13 000 Einwohnern ist ein traditionsreicher Kurort im Land Brandenburg, der reizvoll vor den Toren Berlins (40 km Entfernung) am Rande des bewaldeten Oberbarnim und nahe der Oder liegt.

Auskünfte & Informationen:

Für ein Gespräch stehe ich gerne zur Verfügung.
Dr. med. Hardy Limburg Chefarzt
h.limburg@rehafrw.de
Tel. (0 33 44) 41 05 20


Bewerbung an:

Ihre Bewerbungen mit den entsprechenden Unterlagen richten Sie bitte an:
Fachklinik und Moorbad Bad Freienwalde GmbH
Chefarzt, Herrn Dr. med. H. Limburg
Gesundbrunnenstraße 33
16259 Bad Freienwalde

h.limburg@rehafrw.de


zur Online-Bewerbung

^